loading spinner

Verantwortung

Dies bedeutet für uns, dass bezüglich des Einkaufs, Herstellung und Vermarktung auf größtmögliche Umweltverträglichkeit geachtet wird.

Diese Aspekte erfülle ich bereits beim Holzeinkauf und der Holztrocknung:

Bevorzugt wird dieses bei naheliegenden Bauern aus der Region gekauft, dass dadurch einen sehr kurzen Transportweg und eine regionale Wertschöpfung familiärer Betriebe sicherstellt. Zusätzliche benötigte Hölzer kaufen wir ausschließlich bei heimischen Unternehmen, die ebenfalls auf nachhaltige Forstwirtschaft der erworbenen europäischen Holzarten größten Wert legen.

Dieses Holz wird in unserem eigenen Holzstadel natürlich getrocknet. Natürliche Holztrocknung bedeutet, dass das Holz schonend mit der Umgebungsluft getrocknet wird, unter keiner technischen Zuhilfenahme. Der Trocknungsprozess dauert dadurch bei einem 5 cm dicken Brett ca. 5 Jahre bis das Brett weiter verarbeitet werden kann.

Der Großteil meiner Produkte hat somit einen langen Entstehungsprozess und einen sehr geringen Emissionsausstoß in Hinsicht Transport und Verarbeitung hinter sich, denn das Grundprodukt mit dem ich tagtäglich arbeite, beruht darauf eine ökologisch gerechte Umgebung vorzufinden und dies gilt es zu bewahren.

Urne aus Salzburger Tischlerhand

Anlieferung Landwirt

Anlieferung Landwirt

Anlieferung_Landwirt3

Zuschnitt holzurne

Zuschnitt2

Entrinden

Entrinden2

Nussbaum